Ferienhausurlaub auf Mallorca

Mallorca Ferienhausurlaub

Mallorca gehört immer noch zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen der Deutschen. Wer seinen Urlaub auf der Insel nicht in einer der zahlreichen Hotelburgen für Pauschaltouristen verbringen möchte, mietet ein privates Ferienhaus oder eine private Ferienwohnung. Wir zeigen, welche Vorteil ein Ferienhausurlaub auf Mallorca hat.

Komplette Privatsphäre

Private Ferienwohnungen auf Mallorca sind vor allem bei Familien mit Kindern beliebt. Denn im Gegensatz zu einem Hotelzimmer lässt sich das Zusammenleben in einem geräumigen Ferienhaus oder einer großzügigen Ferienwohnung wesentlich angenehmer und entspannter gestalten. Im Idealfall verfügt jedes Familienmitglied über einen eigenen Rückzugbereich. Hinzu kommen Gemeinschaftsflächen und private Außenbereiche für die ganze Familie. Dies garantiert eine optimale Privatsphäre. Private Ferienhäuser oder Ferienwohnungen sind auch für einen Familienurlaub mit mehreren Generationen prädestiniert. So können Großeltern, Eltern und Enkelkinder gemeinsam einen entspannten Urlaub genießen und gleichzeitig ihren eigenen Interessen nachgehen.

Geringere Kosten

Ein weiterer wichtiger Aspekt, der für private Ferienwohnungen oder Ferienhäuser spricht, sind die Kosten. Denn mehr Platz bedeutet nicht unbedingt mehr Geld. Oft ist sogar das Gegenteil der Fall. Je mehr Personen das Haus bewohnen, desto günstiger wird auch der Preis pro Person. Wer sich ein großes Ferienhaus beispielsweise mit einer befreundeten Familie teilt, kann sogar noch mehr sparen.

Eigene Küche

Private Ferienhäuser bzw. Ferienwohnungen sind mit einer eigenen Küche ausgestattet. Daher besteht die Möglichkeit, sämtliche Mahlzeiten selbst zuzubereiten. Dies hat nicht nur einen positiven Effekt auf die Gesamtkosten des Urlaubs, auch auf Lebensmittelunverträglichkeiten oder Allergien von Familienmitgliedern kann so unkompliziert Rücksicht genommen werden.

Praktische Waschmaschine

Neben einer eigenen Küche sind die meisten Ferienhäuser und Ferienwohnungen auch mit einer praktischen Waschmaschine ausgestattet. Diese ist vor allem dann notwendig, wenn der Aufenthalt länger als eine Woche geplant ist. So ist es nicht notwendig, für die gesamte Dauer des Aufenthaltes Kleidung einzupacken, sondern man hat jederzeit die Möglichkeit, Kleidung vor Ort zu waschen.

Zugewiesener Parkplatz

Um die wunderschöne Landschaft Mallorcas zu erkunden und verschiedene Strände und Sehenswürdigkeiten zu besuchen, nehmen sich viele Familien ein Mietauto. Hotels bieten jedoch oft wenig oder gar keine Parkmöglichkeiten für Gäste. In einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung hat man dieses Problem nicht. Denn bei diesen ist größtenteils ein eigener Parkplatz inkludiert.

Privater Pool

Viele Ferienhäuser oder Fincas auf Mallorca verfügen über einen eigenen Pool. Damit sind überfüllte Gemeinschaftspools in großen Hotelanlagen kein Thema mehr. Die Kinder können im Pool herumtollen, wie sie wollen und die Erwachsenen genießen die Ruhe und die Privatsphäre, die ein eigener Pool mit Terrasse bietet. Auch gemütliche Grillabende sind in der privaten Unterkunft kein Problem.

Mallorca Ferienhaus, Pool

Haustiere erlaubt

Während in den meisten Hotels die Mitnahme von Haustieren nicht erlaubt ist, gibt es viele private Anbieter von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Mallorca, die kein Problem damit haben, wenn der Vierbeiner mit in den Urlaub kommt. So muss zu Hause keine Betreuung für das tierische Familienmitglied gefunden und finanziert werden.