Flüge vergleichen und günstig fliegen

Günstige Flüge

Der Trend zum Individualtourismus wird immer stärker. Viele Reisende, insbesondere junge Leute, suchen zuerst nach einem günstigen Flug und buchen später passende Unterkünfte im Internet oder erst am Reiseziel. Auf diese Weise sind sie flexibel und können mehrere Orte besuchen.

Die Fluggesellschaften bieten oft Flüge zum Schnäppchenpreis an und wer flexibel ist und etwas Glück bei der Suche hat, profitiert von günstigen Angeboten profitieren. Aber auch renommierte Reiseveranstalter wie Neckermann Reisen, TUI, FTI und Schauinsland Reisen verfügen über ein begrenztes Kontingent an Last-Minute- und Billigflügen. Auf vielen Reiseportalen wie zum Bespiel urlaubscenter24.com können Sie günstige Flüge im Preisvergleich der Veranstalter buchen. Nach Mallorca, Kalabrien, Griechenland oder an die Türkische Riviera gibt es Flüge schon ab 100 Euro pro Person. Etwas mehr kosten die Schnäppchenflüge zu den Kanarischen Inseln und Ägypten (ab 200 Euro). Ab 400 Euro pro Person gibt es manchmal Last-Minute-Flüge in die Karibik – die günstigen Reiseziele sind dort Kuba und die Dominikanische Republik.

Wer zeitlich nicht flexibel ist, muss für die Flüge wesentlich mehr ausgeben. Daher lohnt es sich zu vergleichen, ob eine Pauschalreise (Flug, Hotel und Transfer) nicht wesentlich günstiger ist. Der Vorteil der Pauschalreisen liegt darin, dass sie bequem und schnell zu buchen sind. Wer nur eine bis zwei Wochen am Reiseziel bleibt und sich erholen möchte, ist mit einer Pauschalreise sowieso besser bedient. Die Sehenswürdigkeiten kann man mit dem Mietwagen individuell oder auf einer Busreise mit einer Gruppe besichtigen.

Für alle, die bei Reisen viel Wert auf Komfort legen, empfehlen wir die Buchung einer Flughafen-Lounge. Ab 22 Euro pro Person können Sie den Aufenthalt in einer Lounge an vielen Airports weltweit buchen. In der komfortablen Wartezone beginnen Sie den Urlaub stressfrei, abseits des Trubels der Wartehalle.